Offener Ganztag an unserer Schule

Seit dem Schuljahr 2013/2014 gibt es an der Mittelschule Waldbüttelbrunn das Angebot des Offenen Ganztags für Kinder der 5. bis 7. Klasse. In Abgrenzung zur gebundenen Ganztagesbetreuung melden Sie Ihr Kind für ein Schuljahr verbindlich an und buchen die Anwesenheitstage (grundsätzlich bis 16.00 Uhr). Von Montag bis Donnerstag in der Zeit von 13:00 bis 16:00 Uhr gilt Anwesenheitspflicht. Es müssen mindestens zwei Tage gebucht werden. Die Angebote des OGT werden zeitlich und inhaltlich in das bestehende schulische und außerschulische Betreuungsangebot integriert. Im Rahmen dieses, für Sie kostenlose, Angebotes nehmen die Kinder an einem gemeinsamen Essen teil. Nach einer Pause schließt sich die Lern- und Hausaufgabenzeit an. Ausgebildete, pädagogische Fachkräfte, die über Erfahrung in der Kinder- und Jugendbetreuung verfügen, unterstützen und fördern Ihr Kind. Es findet ein regelmäßiger Austausch mit der Schulleitung und den Lehrkräften statt. Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Leitung des OGT, Frau Alin.

Unser Ganztagsteam in der Mittelschule (von links): Leiterin Valentina Alin und Mitarbeiterin Elke Hilbert
Unser Ganztagsteam in der Mittelschule (von links): Leiterin Valentina Alin und Mitarbeiterin Elke Hilbert

In Gedenken an unsere verstorbene Mitarbeiterin, Frau Sabrina Pecher

Mit absoluter Fassungslosigkeit haben wir am vergangenen Wochenende vom tragischen Unfall unserer Leiterin des Ganztages, Frau Sabrina Pecher, erfahren. Die Schulleitung, das Lehrerkollegium und alle Schüler trauern mit der Familie und den Angehörigen über diesen unvorstellbaren Verlust.

 

Wir alle werden Sabrina sehr vermissen.

 

Manfred Glock, Rektor