Wichtige Informationen zur Schuleinschreibung 2022

Die Schuleinschreibung findet in diesem Schuljahr am xxxx, xxx. xxx 2022, ab xx.00 Uhr, an unseren Schulstandorten Waldbüttelbrunn (Mittelschulgebäude) und Hettstadt (Grundschulgebäude) statt. Aufgrund der Pandemielage ist die Organisation wieder schwerpunktmäßig am Infektionsschutz orientiert. Damit Sie sich schon jetzt mit den Unterlagen vertraut machen können und der Einschreibevorgang dadurch kurz gehalten werden kann, haben wir für Sie hier die wichtigsten Infos als Download bereitgestellt. Achtung: Der Downloadbereich wird bis zum xxx. März noch mit weiteren Infos ergänzt.

Merkblatt: Hinweise zum Infektionsschutz
Informationen zum Infektionsschutz.pdf
Adobe Acrobat Dokument 87.1 KB
Merkblatt: Versicherungsschutz bei Schulunfällen
Informationen KUVB über die Inanspruchn
Adobe Acrobat Dokument 335.3 KB
Informationsblatt: „Erhebung von Daten“ an der Schule
Informationsblatt zum Datenschutz-Erhebu
Adobe Acrobat Dokument 92.7 KB
Einverständniserklärung: Veröffentlichung von Berichten aus dem Schulleben
Wir berichten in regelmäßigen Abständen aus unserem Schulleben. Zur Veröffentlichung von besonderen Ereignissen nutzen wir die gemeindlichen Mitteilungsblätter, unserere Schulhomepage und manchmal auch die örtliche Presse, wie z.B. die Mainpost.
Erklärung Veröffentlichung von persone
Adobe Acrobat Dokument 104.6 KB
Angabe von besonderen Risikofaktoren (z.B. beim Sportunterricht)
Bitte geben Sie an, ob Ihr Kind bei sportlichen Belastungen voll belastbar ist.
Angabe von Risikofaktoren.pdf
Adobe Acrobat Dokument 48.6 KB
Anmeldeinformationen zu unserem digitalen Elternportal "Schulmanager-Online"
Über das Elternportal findet die Kommunikation mit den Lehrkräften, der Verwaltung und der Schulleitung statt. Auch Krankmeldungen werden über das Portal verwaltet.
Info Anmeldung am Elternportal Schulmana
Adobe Acrobat Dokument 137.9 KB
Anmeldung zum Ethik- oder Religionsunterricht
Falls Ihr Kind am Ethikunterricht teilnehmen möchte oder Sie einen Antrag auf Teilnahme am katholischen oder evangelischen Religionsunterricht stellen werden, füllen Sie bitte dieses Formblatt für die Schulanmeldung aus.
Teilnahmeerklärung Ethik oder Religions
Adobe Acrobat Dokument 86.0 KB
Antrag auf Teilnahme am evangelischen oder katholischen Relgionsunterricht
Der Antrag muss vor Beginn des Schuljahres gestellt werden. Bitte zur Schuleinschreibung ausgefüllt mitbringen, falls Ihr Kind am Religionsunterricht teilnehmen möchte.
Antrag auf Teilnahmen am Religionsunterr
Adobe Acrobat Dokument 353.8 KB
Bestätigung des Einschulungswillens/Verschiebungen
Hier erklären Sie den "Einschulungswillen" für das Schuljahr 2021/22. Die Eltern der sog. "Korridorkinder" haben sich bereits im Vorfeld mit dem jeweiligen Kindergarten und/oder unserer Kindergartenbeauftragten in Verbindung gesetzt und diese Frage geklärt.
Bestätigung der Einschulung:Inanspruchn
Adobe Acrobat Dokument 89.5 KB
Infoblatt: Vorgehensweise bei Krankmeldungen/Beurlaubungen
Infoblatt über das Procedere einer Krankmeldung an unserer Schule.
Infoblatt Verfahren bei Krank- und Abmel
Adobe Acrobat Dokument 94.1 KB

Besondere Vorkehrungen zum Infektionsschutz

  • Jedes Elternteil bekommt über die Kindergärten oder postalisch eine personalisierte Einladung mit einem festen Zeitslot und der zugewiesenen Einschreibestelle (zuständige Lehrkraft).
  • Die Eltern haben im Vorfeld Gelegenheit, über die Schul-Homepage von den Unterlagen Kenntnis zu nehmen. Daher werden am Einschreibetag nur noch die Unterschriften benötigt und unnötige Verzögerungen oder Wartezeiten vermieden. Sie können auch gerne bereits ausgefüllte und unterschriebene Unterlagen bei der Schuleinschreibung abgeben.
  • Jedes Elternteil wird von einem Team vor der Schule in Empfang genommen und direkt an die zuständige Einschreibestelle verwiesen.
  • Die Zeitfenster müssen absolut pünktlich eingehalten werden! Bei Verspätungen muss zu einer späteren Tageszeit oder an einem anderen Tag ein neuer Termin vereinbart werden.
  • Für die (reine) Einschreibezeit sind max. 10 Minuten vorgesehen. Der Rest der Zeit dient zum Lüften und der Desinfektion
  • Halten Sie bitte alle wichtigen Nachweise bereit (z.B. Geburtsurkunde, den Impfpass für die Impfkontrolle)
  • Bitte schon vor der Einschreibung überlegen: „Wunsch“-Mitschüler für Ihr Kind. Wir werden diese erfassen und (wenn möglich) bei der Klassenbildung berücksichtigen.
  • An den Einschreibestellen sind Spuckschutzwände und Desinfektionsmittel bereitgestellt. Die Eltern desinfizieren nach Verlassen ihren Platz bitte mit einem bereitgestellten Desinfektionstuch
  • Lehrkräfte und Eltern tragen während der Einschreibung bitte eine FFP II-Maske